OÖ Schüler und Jugend Landesmeisterschaft 2019

 

Anlässlich der OÖ Schüler und Jugend Landesmeisterschaft und dem ÖGV Ranglistenturnier am GC Donau pulverisierte das GC Linz Top Nachwuchstalent, Christoph Bleier (18), den 7 Jahre alten Platzrekord mit einer sagenhaften 63er Runde (9 unter PAR) . 
Auf dem 3er „Waterhole“, einem 325 m langen PAR 4 gelang Bleier als erstem Spieler in der Geschichte des GC Donau das GREEN mit dem 1sten Schlag (CARRY 279 m) zu erreichen.

Clubmanager Gerry Jekl überreicht dem außergewöhnlichen Talent die gerahmte Scorekarte, die im neuen Clubhaus des GC Donau einen Ehrenplatz erhält.

Der junge Oberösterreicher hat durchaus das Zeug, nach Markus Brier, Bernd Wiesberger, Sepp Straka und Mathias Schwab Golfkarriere zu machen.

ERGEBNISSE:

U18
1. Bleier Christoph ist Jugend-Landesmeister. Der Spieler aus Golfclub Linz-St. Florian hat mit einem Gesamtscore von 15 unter Par souverän gewonnen.
2. Valerian Kaiser (Golfclub Linz-St. Florian)
3. Huber Jan (Golfclub Donau)

U18 Mädchen 
1. Hanna Kaineder (Golfclub Wels)
2. Anja Schaur (Golfclub Maria Theresia)

U16 Burschen
1. Fabian Schauer (Golfclub Maria-Theresia) 
2. Florian Schweighofer (Golfclub Donau)
3. Konstantin Thomayer (Golfclub am Attersee – Westufer (GCA))

U16 Mädchen
1. Delia Bleier (Golfclub Linz-St.Florian)
2. Katharina Zeilinger (Golf Resort Kremstal)
3. Julia Buchgeher (Linzer Golf Club Luftenberg)

U14 Burschen
1. Jonas Jung (Golfpark Böhmerwald)
2. Grillenberger Georg (Linzer Golf Club Luftenberg)
3. Steiner Moritz (Linzer Golf Club Luftenberg)

U12 Burschen
1. Thomas Schrems (Metzenhof)
2. Sebastian Schögl (Golfclub Am Attersee – Westufer)
3. Julian Mayer-Lamberg (Golfclub Donau)

U10 Burschen
1. Lukas Weberberger (Golfclub Donau)
2. Mathias Pointner (Golfclub St. Oswald)
3. Zauner Elias (Golfclub Donau)